Hier bestellen
Marktanalyse Publikums-AIF 2019
Detailansicht

LUUV (Insolvenz)

LUUV (Insolvenz)

Partiarisches Darlehen

Investmentbeschreibung

Entwicklung, Produktion, Vermarktung und Vertrieb von Produkten im foto- und filmtechnischen Bereich unter Anwendung innovativer Herstellungsverfahren.

Einnahmequellen

Erträge aus dem Vertrieb der Produktpalette.

www.companisto.com/de/investment/luuv
  • investmentcheck-Transparenzbewertung

  • Unterlagen & Information

    Der Anbieter/Emittent hat investmentcheck.de keine Unterlagen zur Verfügung gestellt.
  • Auskunftsbereitschaft

    Der Anbieter/Emittent hat die von investmentcheck.de gestellten Fragen nicht oder völlig ungenügend beantwortet.
  • Platzierungszahlen

    Der Anbieter/Emittent hat die Fragen zu den Platzierungserfolgen nicht beantwortet. Seine Transparenzbereitschaft in diesem Bereich ist verbesserungsbedürftig.
  • After-Sales-Transparenz

    Der Emittent hat seine Bekanntmachungspflicht (VermAnlG) für den Jahresabschluss 2016 nicht innerhalb der vorgschriebenen Frist von 6 Monaten erfüllt.
  • Vertrieb

    Companisto GmbH
    Köpenicker Str. 154
    10997 Berlin
    030-2084849-40
    info@companisto.com

  • Emittent

    LUUV Forward GmbH (Insolvenz)
    Fuldastr. 57
    12043 Berlin
    investor-relations@luuv-stabilizer.com

Stammdaten
-

  • Investitionsart

    Sonstiges
    Crowd-Investing

  • Prospektherausgabe

    26.01.2016

  • Platzierungsende

    27.05.2016

  • Investmentstatus

    Insolvenzverfahren

  • Risikostreuung

    kein AIF nach KAGB

  • Einkunftsart

    Kapitalvermögen

  • Platzierungsvolumen

    750.000,00 Euro

  • Gesamtinvestition

    750.000,00 Euro

  • Produktinformationen

    Amtsgericht Charlottenburg, Aktenzeichen: 36l IN 464/19
    In dem Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen der LUUV Forward GmbH, Urbanstraße 93, 10967 Berlin,
    Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 156960, vertreten durch den Geschäftsführer Kochbeck Felix durch den Geschäftsführer Kirchner Tim
    Beschluss:
    Zur Verhinderung nachteiliger Veränderungen in der Vermögenslage der Schuldnerin bis zur Entscheidung über den Antrag wird am 30.01.2019 um 09:45 Uhr angeordnet (§§ 21, 22 InsO):
    1. Maßnahmen der Zwangsvollstreckung einschließlich der Vollziehung eines Arrestes oder einer einstweiligen Verfügung gegen die Schuldnerin werden untersagt, soweit nicht unbewegliche Gegenstände betroffen sind; bereits begonnene Maßnahmen werden einstweilen eingestellt (§ 21 Abs. 2 Nr. 3 InsO).
    2. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wird
    Herr Rechtsanwalt Dr. Gordon Geiser
    Potsdamer Platz 1, 10785 Berlin
    bestellt.

Prognostizierte Eckdaten
-

  • Anlegertyp

    Gläubiger

  • Mindestbeteiligung

    5,00 Euro

  • Agio

    0,00 %

  • Einzahlungsvariante

    Einmalzahlung nach Beitritt

  • geplante Anlagedauer

    Unbefristet, Kündigung frühestens zum 31.12.2023

  • in Aussicht gestellter Anlageerfolg

    1,0% p.a. zzgl. gewinnabhängigem Bonuszins

Platzierungszahlen
-

  • Zeitraum

    2016 (Januar - Mai)

  • Platzierungsvolumen (in Mio. Euro)

    0,4

  • Gesamtinvestitionen (in Mio. Euro)

    0,4

  • Anmerkung Platzierungszahlen

    Der Anbieter hat auf Anfragen keine Platzierungszahlen genannt. Die Angaben beruhen auf Recherchen von Investmentcheck.

  • Anleger

    633

Dokumente
-

  • Bestätigung

    LUUV Forward GmbH - Insolvenzbekanntmachungen

News & Redaktion auf investmentcheck.de
-

Presseanfragen
-

[schließen]
X

Dokument hochladen (PDF/DOC/XLS/PNG/GIF)