Hier bestellen
Marktanalyse Publikums-AIF 2020
Detailansicht

Bürgerwindenergie Haunetal

Bürgerwindenergie Haunetal

KAGB ausgenommen - z.B. operativ tätig

Investmentbeschreibung

Eine Windenergieanlage des Typs Vestas V150-4.2 MW und einer Kommanditbeteiligung von 25 % an einer Infrastrukturgesellschaft, die Einspeiseleitungen, Einspeisetechnik und die Zuwegungen im Windpark Haunetal halten wird (juwi Wind Germany 210 GmbH & Co. KG). Die in der Errichtung befindliche Windenergieanlage und der Anteil an der Infrastrukturgesellschaft werden zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung von einer Projektgesellschaft der juwi AG gehalten (juwi Wind Germany 208 GmbH & Co. KG).

Einnahmequellen

Erlöse aus dem Verkauf der erzeugten Energie

www.wust-wind-sonne.de/buergerenergieparks/haunetal/
  • investmentcheck-Transparenzbewertung

  • Unterlagen & Information

    Der Anbieter/Emittent hat Unterlagen zur Verfügung gestellt, die ein Anleger für eine qualifizierte Anlageentscheidung benötigt.
  • Auskunftsbereitschaft

    Der Anbieter/Emittent hat nicht alle Fragen vollumfänglich beantwortet. Seine Transparenzbereitschaft in diesem Bereich kann als befriedigend bewertet werden.
  • Emittent

    Bürgerwindenergie Haunetal GmbH & Co. KG
    Konrad-Zuse-Platz 6
    36166 Haunetal

  • Initiator/Emissionshaus

    Wust - Wind & Sonne GmbH & Co. KG
    Neue Straße 17a
    91459 Markt Erlbach
    09106-92404-0
    info@wust-wind-sonne.de

  • Komplementär

    WWS Bürgerenergie Verwaltungs-GmbH (vormals: BEG Haunetal Verwaltung UG (haftungsbeschränkt))
    Neue Straße 17a
    91459 Markt Erlbach
    09106-92404-0
    info@wust-wind-sonne.de

Stammdaten
-

  • Investitionsart

    Energiegewinnung
    Vorgezogene JA-Bekanntmachung

  • Prospektherausgabe

    22.10.2020

  • Platzierungsende

    31.12.2020 (geplant)

  • Investmentstatus

    Kapitaleinwerbung läuft

  • Risikostreuung

    kein AIF nach KAGB

  • Einkunftsart

    Gewerbebetrieb

  • Platzierungsvolumen

    2.026.500,00 Euro

  • Gesamtinvestition

    10.266.500,00 Euro

  • Produktinformationen

    Gesamtinvestition: 10,266 Mio. Euro
    Eigenkapital: 2,026 Mio. Euro
    Fremdkapital: 8,240 Mio. Euro

    Vorrangig Bürgerinnen und Bürger der Marktgemeinde Haunetal und aus der nähere Umgebung konnten sich am Bürgerwindrad beteiligen.

Prognostizierte Eckdaten
-

  • Anlegertyp

    Anleger

  • Mindestbeteiligung

    5.000,00 Euro

  • Agio

    0,00 %

  • Einzahlungsvariante

    Einmalzahlung nach Beitritt

  • geplante Anlagedauer

    unbestimmt, jedoch mindestens bis 31.12.2041

  • in Aussicht gestellter Anlageerfolg

    Gesamtausschüttung: 200 % (bei kalkulierter Betriebsdauer von 20 Jahren)

Platzierungszahlen
-

Dokumente
-

  • Bestätigung

    Bürgerwindenergie Haunetal - Bekanntmachung Bundesanzeiger

  • Verkaufsprospekt

    Bürgerwindenergie Haunetal - Verkaufsprospekt

  • VIB Vermögensanlagen-Informationsblatt

    Bürgerwindenergie Haunetal - VIB Vermögensanlagen-Informationsblatt

  • Geschäftsbericht - Jahresabschluss

    Bürgerwindenergie Haunetal GmbH & Co. KG (vormals: BEG Haunetal UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG) - Jahresabschluss 2019

Presseanfragen
-

  • 10.11.2020 ▪ 31457:Presseanfrage zu Ihrem Kapitalmarktangebot „Bürgerwindenergie Haunetal“
    • Fragen zu den Investitionen:

      - Welche Investitionen wurden getätigt bzw. dürfen getätigt werden?

      Investition in Windenergieanlage und zugehörige Infrastruktur
    • - Welche Bedingungen an Investitionen gibt es? (z.B. Mindestrendite von Investitionen, Notwendige Drittgutachten vor einer Investition)

      Bürgermodell. Investition vorrangig durch Bürger vor Ort
    • - In welcher Höhe wird zur Finanzierung der Investitionen neben dem Anlegerkapital noch weiteres Fremdkapital hinzugezogen?

      8.240.000
    • - Werden Gelder im Rahmen der Investitionen auch an mit Ihnen bzw. dem Emittenten kapitalmäßig und/oder personell verflochtene Unternehmen vergeben? Wenn ja, in welcher Höhe ist dies geplant bzw. zulässig?

      171.500
    • Fragen zur Wirtschaftlichkeit:

      - Mit welcher Rendite (berechnet nach dem Internen Zinsfuß) können Anleger vor Steuern bei plangemäßem Verlauf rechnen?

      5% durchschnittlicher Ausschüttungsgewinn p.a.
    • - Welche Rendite ist aus den Investitionen notwendig, um die in Aussicht gestellte Anlegerrendite zu erwirtschaften?

    • Sonstige Themen:

      - Über welche Vertriebswege wird Ihre Kapitalanlage platziert? Welche Vertriebserlaubnis liegt der Kapitalanlage zugrunde?

      BaFin-Prospekt
    • - Gibt es einen Anlegerbeirat oder ein ähnliches Gremium bzw. wird es ein solches geben? Wer bestimmt die Mitglieder in diesem Gremium? Über welche besonderen Rechte verfügt dieses Gremium?

      Entscheidungen trifft die Gesellschafterversammlung
    • - Gibt es zu Ihrem Kapitalanlageangebot bereits Einschätzungen von Analysten oder der Fachpresse? Wie bewerten diese Ihr Angebot?

  • alles lesen »

[schließen]
X

Dokument hochladen (PDF/DOC/XLS/PNG/GIF)